Stabiler Beitragssatz für ausgezeichnete Leistungen

Das kostet Ihre Krankenversicherung bei uns

Unser Beitragssatz zur Krankenversicherung beträgt 16,1 Prozent: Er setzt sich aus dem allgemeinen Beitragssatz von 14,6 Prozent und dem kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz von 1,5 Prozent zusammen. Den allgemeinen Beitragssatz teilen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber bzw. Rentner und Rentenversicherungsträger zu gleichen Teilen, das heißt paritätisch. Den Zusatzbeitrag haben die Beschäftigten und Rentner bisher alleine gezahlt.

Ab Januar 2019 zahlen Sie weniger Beiträge

Ab Januar 2019 wird auch der Zusatzbeitrag zur Krankenversicherung geteilt und jeweils zur Hälfte von Arbeitnehmern und Arbeitgebern bzw. Rentnern und Rentenversicherungsträger gezahlt. Dadurch verringert sich Ihr Beitragsanteil. Sie werden finanziell entlastet und zahlen weniger Beiträge zur Krankenversicherung.

Geld sparen mit unseren Wahltarifen

Wir bieten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Geld zu sparen: Mit unseren Wahltarifen erhalten Sie Geld zurück, wenn Sie in einem Jahr nur geringe oder gar keine Arzt- oder andere Gesundheitsleistungen in Anspruch genommen haben. Davon ausgenommen sind unsere Vorsorge- und Präventionsangebote – wir laden Sie natürlich ein, diese unbedingt wahrzunehmen.

Bonusprogramm: Punkte sammeln und Prämien kassieren

Unser umfangreiches Bonusprogramm belohnt eine gesunde Lebensweise. Sichern Sie sich damit Geldprämien oder Zuschüsse für besondere Leistungen wie professionelle Zahnreinigung, Akupunktur oder Behandlungen aus dem Bereich der Osteopathie.

Leistungen ganz nach Ihrem Bedarf

Wir sind offiziell die beste Kasse für Familien, wie das Deutsche Finanz-Service Institut und Focus Money belegen. Zusätzlich bescheinigt uns Focus Money, ausgezeichnete Leistungen anzubieten. Besonders unser Service, unsere Bonusprogramme und unsere Gesundheitsförderung überzeugen.

Ihr individueller Beitrag

Ihr persönlicher Beitragssatz richtet sich nach Ihrer individuellen Situation: Je nachdem, ob Sie Arbeitnehmer, familienversichert, selbstständig, Rentner, Studierender oder freiwillig versichert sind, variieren die monatlichen Beiträge. Mithilfe der Links in der folgenden Tabelle finden Sie Ihren persönlichen Beitragssatz. Die Seiten werden bis zum Jahresende aktualisiert.

Sie sind versichert alsIhre Beiträge
  • Auszubildender
  • Arbeitnehmer mit einem Einkommen unter der Beitragsbemessungsgrenze
Versicherungspflichtige Arbeitnehmer
  • Arbeitnehmer mit einem Einkommen über der Beitragsbemessungsgrenze
  • Selbstständiger
  • Beamter
  • nicht erwerbstätig (ohne Leistungen der Agentur für Arbeit)

Selbstständige

Freiwillig Versicherte

  • Studierender
  • Schüler
  • Praktikant
Studierende
  • Rentner
Rentner

Wenn Sie sich in dieser Übersicht nicht wiederfinden und Fragen zu Ihrem Beitrag haben, dann wenden Sie sich bitte an ein DAK-Servicezentrum in Ihrer Nähe.

Beitragserstattung

Sie haben einen zu hohen Beitrag gezahlt? Kein Problem, wir erstatten Ihnen das Geld umgehend. Füllen Sie einfach unseren Antrag auf Beitragserstattung aus. Wir kümmern uns um den Rest. Den ausgefüllten Antrag können Sie uns auch digital mit der DAK Scan-App sicher und schnell schicken.

Zuletzt aktualisiert:
Thu Dec 13 10:38:33 CET 2018

Weitere Informationen